Wettkampfregeln

Das Schwimmen findet in Rosport, im Schwimmbereich der Staumauer Sauer, statt.
Start ist um 19:00.

Der Start erfolgt in Startgruppen mit 4-8 Athleten mit kurzem zeitlichem Abstand von wenigen Sekunden. Die Einordnung erfolgt nach erwarteter Schwimmzeit.

Die 3,8 km lange Strecke wird in 2 Runden, unterbrochen von einem kurzen Landgang, geschwommen. Nach dem Schwimmausstieg, am Ende der 2. Runde, laufen die Athleten durch den Zielbogen. Die Zeit wird direkt unter dem Zielbogen gemessen.
Der Zeitmess-Chip muss am Knöchel getragen werden.
Der Cut-Off beträgt 2 Std. 20 Min.

Im Ziel des Schwimmbereichs gibt es Verpflegung für alle Athleten.

Adresse

Camping Route d'Echternach
L-6580 Rosport
Luxembourg

Race Map

Wettkampfregeln

Das Radfahren beginnt und endet in Diekirch.
Start ist um 13:30 Uhr.

Die Athleten starten von einer Rampe, jeweils mit 4-8 Sportlern gleichzeitig, im Abstand von wenigen Sekunden. Die Startaufstellung erfolgt nach erwarteter Radzeit. Die Startaufstellung ist ab 13:00 einzunehmen.

Die Radstrecke ist 45 km lang, gefahren werden 4 Runden, insgesamt 180 km.
Das Windschattenfahren ist verboten.
Der Cut-Off beträgt 8 Std.

Jeder Athlet erhält je einen Startnummer-Aufkleber für den Helm (Frontseite) und eine Startnummer mit integriertem Chip zur Montage am Lenker.

Auf der Radstrecke gibt es Verpflegungsstationen (2 je Runde).

Im Zielbereich gibt es Verpflegung für alle Athleten.

Adresse

Sporthalle Diekirch
Rue de Joseph Merten
L-9201 Diekirch
Luxembourg

Race Map

Wettkampfregeln

Der Marathonlauf findet im Rahmen des ING Night Marathon Luxembourg statt. Die Teilnehmer der enovos TriDays Luxembourg haben eine eigene Startnummer.
Alle Teilnehmer ordnen sich verpflichtend in die jeweiligen Startblöcke ein.

Der Cut-Off beträgt 6 Stunden.

Im Zielbereich gibt es Verpflegung für alle Athleten.

Adresse

Luxexpo The Box
10, circuit de la Foire Internationale
L-1347 Luxembourg

Race Map